Gefühls-Edging

Hi Leute,
ich freue mich sehr über Eure Beteiligung an meiner Website und noch mehr freue ich mich darüber, dass IHR beim Edgen/Wixxen genauso viel Spaß habt, wie ich.
Heute hat mir ALB geschrieben. Er schildert seine Gefühle beim Wixxen/Edgen. Sehr interessant, wie er das erlebt.
Das Besondere bei ALB ist, er spritzt beim KOMMEN den Saft in die Samengrube von wo er sein CUM auch zu einem späteren Zeitpunkt wieder rausspritzen kann. Schon mal davon gehört… klingt geil, aber lest selbst:

Ich streichele und dann zwirbele ich mir meine Brustwarzen. Dabei habe ich schöne Eier-Gefühle. Nach einiger Zeit fängt mein schwanz an zu wachsen. Aber meist zwirbele ich mir rhythmisch meine Brustwarzen weiter, ohne meinen Schwanz zu berühren bis er steif ist und wippt.
Jetzt onaniere ich mit umfassenden griff und spüre dabei auch intensiv meine Eier. Nach einer gewissen Weile zwirbele ich mir wieder die Brustwarzen und wixxe … solange, bis ich meist beim Brustwarzenzwirbeln bereits ein hochkommen meines Saftes spüre, der aber nicht herauskommt. Das wiederhole ich noch paar Mal und wisse immer weiter, jetzt meist mit dem Bleistift-Griff, wobei ich manchmal dann hochspritze. Beim nächsten Brustwarzenzwirbeln schlafft mein schwanz ab, ich zwirbele mir weiter meine Brustwarzen, und habe bald wellenförmige Eier-Bauch-orgasmusartige gefühle, manchmal sogar verbunden mit farbensehen. Diese Gefühle kann ich fast endlos haben … und bezeichne sie als ein ‚Gefühls-Edging‘.
ALB
Klingt schon mal sehr geil, oder?
Habt Ihr Fragen / Kommentage dazu? Immer gern hier drunter posten. Ich leite gern alles weiter.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s